You Can Never Be Ready – Krönender Hoffnungsschimmer der Neuzeit

Jeder kennt diese Tage: Alles läuft schief, draußen ist auch noch schlechtes Wetter, Demotivation breitet sich aus, man hat auf nichts mehr Lust und möchte sich einfach in sein Bett verkriechen.

Doch genau dafür gibt es Sunrise Avenue als Ausgleich, nicht wahr?

Und damit meinen wir nicht nur die Konzerte, auf denen uns die Finnen mit ihrer Anwesenheit beglücken. Wir meinen auch nicht die lustigen Sprüche, die dunkle Stunden erhellen.

Nein – wir meinen den aufmunterndsten Song, den die Band zu bieten hat!

Auch wenn alles hoffnungslos scheint und man aufgeben möchte – never surrender! Denn manchmal kommt das Glück schneller, als wir denken.

„Sometimes our hearts get broken
But keep them open
‘Cause when it comes
You can never be ready…“

Wie oft hört man denselben Spruch – „Nein, ich werde mich jetzt nur noch auf mich und/oder meine Arbeit konzentrieren.“ Doch egal, wie überzeugt und sicher dieser Satz auch scheinen mag, letztendlich kommt immer etwas, das diesen Vorsatz zerstreut!

Aber es wäre auch langweilig, wenn alles nach Plan laufen würde, oder?

„I thought I would die, but hey,
Still here, still breathing…“

Und das ist das, was uns an diesem Lied so mitreißt. Selbst wenn es sich anfühlt, als würde eine Welt zerbrechen – wir sind noch da! Hey, wir leben, wir atmen, also wird es Zeit, nach vorne zu schauen.

Im Leben geht es nicht darum gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.

Robert Louis Stevenson

Und genau darum geht es unseren Finnen, wenn sie voller Elan die Single ins Mikro schmettern.

Aber wieso große Reden schwingen? Lasst euch aufmuntern und hört es euch an!

https://www.youtube.com/watch?v=rcae3a-48xQ

Das Ganze gibt es natürlich auch in der Single-Version:

https://www.youtube.com/watch?v=k6xVT0egM_c

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Warning: require(/www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/wp-blog-header.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/index.php on line 18

Fatal error: require(): Failed opening required '/www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/wp-blog-header.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/index.php on line 18