My First Band (Support Act 2014) – Teil 1

My First Band17

Heute möchten wir Euch eine Band vorstellen, deren fünf Bandmitglieder sich bereits seit der Schulzeit kennen und schon im Jahr 1998 gemeinsam Musik gemacht haben. Im Jahr 2006 haben sie sich überlegt, eine offizielle Band zu werden und gründeten im Mai 2006 in Vantaa, Finnland „My First Band“. Mittlerweile ist die Band in Helsinki ansässig.

Bandmitglieder

Antti Koivula – Sänger, Heikki Puhakainen – Keyboarder, Mikko Virta – Gitarrist,
Juho Vehmanen – Bassist, Heikki Kytöla – Schlagzeuger

Die finnische Pop-Rock-Band wird zum größten Teil von der Pop-Musik bis hin zum Sound der 80er Jahre inspiriert.

DebütalbumMFB2

Nur drei Jahre nach ihrer Gründung, veröffentlichen sie 2009 ihr Debütalbum “You Look so Bored”.
In KW 40 im Jahr 2011 hat es das Album Mercury & Glitter in den finnischen Charts auf Platz 39 geschafft. Das bislang erfolgreichste Album „Corazon“ konnte in KW 19 im Jahr 2014 den 16. Platz der finnischen Charts belegen, außerdem wurde es in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht.

Ein eigenes Studio!

Da Tonstudioaufnahmen recht teuer sind, haben sich einige der Jungs dazu entschlossen ein eigenes Studio zu eröffnen, mieteten Räumlichkeiten in Helsinki an, bauten das Studio namens Äänivallila mit allem, was für Musiker nötig ist, auf und haben sich somit zusätzlich zu Ihrem Musikerleben einen weiteren Job verschafft. Außerdem war die Eröffnung des Studios ihre Inspiration für den ersten Song „We Build a House“ vom Corazon Album. Der Refrain beginnt mit den Worten „We built a house for music we love…”, genau das spiegelt ihre Liebe zur Musik wieder.

16Sunrise Avenue Bühne

Ein großer Traum für die Jungs von My First Band ging im Jahr 2014 in Erfüllung, als sie sowohl zur Hallentour im Winter sowie zu den Sommerkonzerten als Vorgruppe von Sunrise Avenue auf Europatournee gingen und vor vielen tausend Leuten ihr Können samt ihren eigenen Stil präsentieren durften. Sie waren zwar im Februar 2012 in Hamburg schon einmal als Support bei einem Sunrise Avenue Konzert, aber die Dimension der Zuschauer war damals noch sehr viel geringer.
Beide Bands teilen sich Mikko Saukkonen als Manager und scheinen sich auch privat gut untereinander zu verstehen. Wenn für Sunrise Avenue Osmo Ikonen oder Jukka Backlund als Keyboarder nicht zur Verfügung steht, spingt Heikki Puhakainen gern für die Konzerte ein.
Natürlich touren die Jungs regelmäßig durch Finnland und haben dort den ein oder anderen Radio- wie auch Fernsehauftritt. Zuletzt in Deutschland waren sie auf Ihrer eigenen Tournee durch kleine Clubs im November 2014.
Die Stimmung auf diesen Konzerten war super und die Jungs ebenso wie die Fans hatten sichtlich viel Spaß.

Unser Antti!12

Sehr auffällig ist der Kleidungsstil des Sängers Antti. Er trägt zu den Konzerten meistens extravagante Jacken, Hosen und Schuhe. Es scheint sein Markenzeichen zu sein und passt hervorragend zu dem Gesamtbild der Band sowie zur Musik.

Finnenpower in den Schulen!

Eine besonders tolle Aktion hat My First Band vor rund einem Jahr unternommen, als sie der finnischen Jugend Konzerte in Schule ermöglichten. In Finnland dürfen Konzerte erst ab 18 Jahren besucht werden und Kinder oder Jugendliche haben keine Möglichkeit an Festivals o.ä. teilzunehmen.
Dem wollten die Jungs Abhilfe verschaffen, reisten in verschiedene finnische Schulen und spielten dort zur Begeisterung der Kinder ihre Musik.

Fannähe2

Die Nähe zu ihren Fans ist sehr groß. Regelmäßig informiert Antti seine Anhänger über die Onlineplattformen hinsichtlich Neuigkeiten usw. Zur Überraschung der Fans hat die Band in Zusammenarbeit mit My First Band Fans im Dezember 2015 einen Rundgang durch das Studio Äänivallila gefilmt und veröffentlicht, damit man einen Eindruck der Räumlichkeiten sowie Ihrer Arbeit bekommt. Bei den Konzerten sind alle Bandmitglieder sehr interessiert an dem was ihre Fans zu sagen haben, erfüllen gerne Autogramm – und Selfies-Wünsche. Aber auch die Zusammenarbeit mit ihrem Fanclub Austria und My First Band Fans liegt ihnen am Herzen und so werden immer wieder Interviews, Gewinnspiele und andere tolle Aktionen angeboten.

Diskografie

Alben
•  2009 : You Look so Bored
•  2011: Mercury & Glitter
•  2014: Corazon

3Infos

Homepage
Facebook
Twitter
Spotify
iTunes
Instagram
My First Band Fans
Fanclub Austria

Rund um den Text: Shelby, FC-Team
Fotos: Shelby, The Angel-A Photography

Ihr dürft euch schon auf den zweiten Teil freuen, denn My First Band hat uns Rede und Antwort gestanden.

& Jetzt wird gerockt –  We Built A House

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Warning: require(/www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/wp-blog-header.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/index.php on line 18

Fatal error: require(): Failed opening required '/www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/wp-blog-header.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w01470aa/sunrise-avenue-fanclub.de/index.php on line 18